FILME
WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS
WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS

Deutschland 2016, 111 Minuten

Regie: Simon Verhoeven. Mit: Senta Berger, Heiner Lauterbach

empfohlen ab 12 Jahren

Eintrittspreis: 5,50 €

Auf der Suche nach einer neuen Aufgabe beschließt die pensionierte Lehrerin Angelika Hartmann (Senta Berger), einem Flüchtling ein neues Zuhause in ihren eigenen vier Wänden anzubieten. Doch dann stehen auch plötzlich Tochter Sophie und Sohn Philipp samt Enkel Basti vor der Haustür und machen das Chaos bei den Hartmanns perfekt. Ein turbulenter Zustandsbericht aus einem fast normalen Land, in dem alle etwas verwirrt sind.

"Ein außergewöhnlich vielschichtiger, unverkrampfter, mutiger, politisch nicht immer ganz korrekter und menschlicher Film. Regisseur Simon Verhoeven beleuchtet das schwierige Thema Flüchtlingskrise in seiner Tragikomödie auf facettenreiche und verständnisfördernde Weise: ein Film zum Lachen, Weinen und Nachdenken." (filmstarts.de)

"Simon Verhoeven präsentiert eine Kinokomödie zur deutschen Flüchtlingskrise mit ehrfurchtgebietendem Mut zur politischen Aktualität." (Der Spiegel)

  • Termine:
  • Montag, 3. 4. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Donnerstag, 20. 4. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS
  • WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS
  • WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  • Filmheft Warner Filmverleih und Vision Kino
  • Download
  • Filmtipp Vision Kino
  • Download
  •  
LINKS