EL OLIVO – DER OLIVENBAUM
EL OLIVO - DER OLIVENBAUM

Spanien 2016, 100 Minuten

Regie: Icíar Bollain. Mit: Anna Castillo, Javier Gutiérrez

spanische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

empfohlen ab 14 Jahren

Eintrittspreis: 5,50 €

Alma ist Anfang 20, rebellisch und impulsiv. Ihre ganze Liebe gilt ihrem Großvater, der nicht mehr spricht, seit die Familie vor Jahren gegen seinen Willen den uralten Olivenbaum verkauft hat, und langsam im Nebel des Alters zu verschwinden droht. Alma beschließt zu handeln: Sie will den Olivenbaum nach Hause zurückholen, um so dem Großvater seinen größten Wunsch zu erfüllen. Doch der Baum steht längst als Symbol für Nachhaltigkeit eingetopft im Atrium eines Düsseldorfer Energiekonzerns.

Mit Zärtlichkeit, emotionaler Wahrhaftigkeit und tragikomischem Humor erzählt "El Olivo" die Geschichte einer jungen Frau, die auszieht, das Unmögliche zu versuchen: Eine Reise, die niemanden unberührt lässt, am wenigsten sie selbst.

"Ein Feelgood-Film voller emotionaler Wahrhaftigkeit und tiefer Humanität." (The Hollywoodreporter)

  • Termin:
  • Dienstag, 10.4.2018, 9.30 Uhr
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • EL OLIVO – DER OLIVENBAUM
  • EL OLIVO – DER OLIVENBAUM
  • EL OLIVO – DER OLIVENBAUM

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  •  
LINKS
MIT UNTERSTÜTZUNG VON
  • Österreichische Entwicklungszusammenarbeit