FILME
Cinéfête 2020: L’ODYSSÉE
L’ODYSSÉE

[Jacques – Entdecker der Ozeane]

Frankreich 2016, 122 Minuten

Regie: Jérôme Salle. Mit: Lambert Wilson, Audrey Tautou, Pierre Niney

französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

empfohlen ab 10 Jahren

Eintrittspreis: 5,50 €

Frankreich, 1949: Jacques Cousteau (Lambert Wilson) lebt mit seiner Frau Simone (Audrey Tautou) und den beiden Söhnen in einem paradiesischen Haus am Mittelmeer. Er und Simone träumen vom Abenteuer und der Ferne. Gemeinsam bricht das Paar an Bord der Calypso zu einer Expedition der Ozeane auf und lässt die Kinder im Internat zurück. Als der erwachsene Philippe nach Jahren zu seinen Eltern auf das Schiff zurückkehrt, erkennt er seinen Vater kaum wieder: Aus dem einstigen Pionier ist ein globaler Filmstar und Frauenheld geworden, der bereit ist, für ein perfektes Bild alles zu opfern. Philippe dagegen hat erkannt, dass die Meere durch die Menschen zerstört werden. Er sieht es in der Verantwortung der Familie Cousteau, die Lebensvielfalt der Ozeane zu schützen. Auf einer gefährlichen Expedition zur Antarktis finden Vater und Sohn wieder zueinander.

Jacques Yves Cousteau war Pionier, Entdecker, Filmemacher, Fotograf, Buchautor, Geschäftsmann und Wissenschaftler. Seine Crew und vor allem seine rote Mütze sind auch heute noch weltberühmt.

  • Termine:
  • Montag 30.3.2020, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Dienstag 31.3.2020, 11.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Donnerstag 2.4.2020, 10.00 Uhr
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • L’ODYSSÉE
  • L’ODYSSÉE
  • L’ODYSSÉE

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  • französisches Dossier des Institut Français Autriche
  • Download
  •  
LINKS