FILME
NICHTS ZU VERSCHENKEN
NICHTS ZU VERSCHENKEN

Frankreich 2016, 89 Minuten

Regie: Fred Cavayé. Mit: Dany Boon, Laurence Amé, Noémi Schmidt

französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

empfohlen ab 14 Jahren

Eintrittspreis: 5,50 €

François Gautier (Dany Boon) ist ein Geizhals! Der einzige Sinn seines Lebens besteht darin, niemals Geld auszugeben. Ein Leben, das von einem Tag auf den anderen auf den Kopf gestellt wird: Er verliebt sich und erfährt, dass er eine Tochter hat. Er beschließt, seinen Makel – den Geiz – vor ihr zu verstecken, doch damit fangen die Probleme erst an.

Dany Boon brilliert als notorischer Geizkragen im neuen Kinohit aus Frankreich.

  • Termine:
  • Mittwoch, 19. 4. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Freitag, 28. 4. 2017, 9.00 Uhr, DE FRANCE
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • NICHTS ZU VERSCHENKEN
  • NICHTS ZU VERSCHENKEN
  • NICHTS ZU VERSCHENKEN

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
LINKS