AKTUELL
ICH BIN DEIN MENSCH
ICH BIN DEIN MENSCH

Deutschland 2021, 104 Minuten

Regie: Maria Schrader. Mit: Maren Eggert, Dan Stevens, Sandra Hüller

empfohlen ab 14 Jahren

Eintrittspreise: ab 20 SchülerInnen 6,– €, ab 25 SchülerInnen: 5,50 €

Unterrichtsfächer:
RELIGION | ETHIK | PHILOSOPHIE | LITERATUR

Die Wissenschaftlerin Alma erklärt sie sich zur Teilnahme an einem außergewöhnlichen Experiment bereit: Drei Wochen lang lebt sie mit dem humanoiden Roboter Tom zusammen, der sich dank künstlicher Intelligenz in den für sie perfekten Lebenspartner verwandeln soll. Die Maschine in (attraktiver) Menschengestalt ist dazu geschaffen, Alma glücklich zu machen. Es entfaltet sich eine Tragikomödie, die Vorstellungen von Liebe und Sehnsucht auslotet und fragt, was den Menschen ausmacht.

"Maria Schrader lädt die gleichnamige Erzählung von Emma Braslavsky mit der Suggestivkraft des Kinos auf. Mit feinem Gespür für die richtige Besetzung und die Chemie zwischen zwei Schauspieler*innen setzt sie das ungleiche Paar unterhaltsam ins Szene. Ein äußerst ergiebiges Forschungsfeld zur Untersuchung des wohligen wie gruseligen Schauderns zwischen Analyse und Gefühl." (Berlinale)

"Wie ein gelungener Flirt, keine Szene, keine Geste ist ohne Bedeutung, und ständig gibt es etwas zu lachen." (Süddeutsche Zeitung)

Silberner Bär (Maren Eggert – beste Darstellerin), Berlinale 2021

  • Termine nach Vereinbarung. Mindestbeitrag pro Vorstellung: 150,– €!
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • ICH BIN DEIN MENSCH
  • ICH BIN DEIN MENSCH
  • ICH BIN DEIN MENSCH

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  •  
LINKS