DER HIMMEL WIRD WARTEN
DER HIMMEL WIRD WARTEN

Frankreich 2016, 105 Minuten

Regie: Marie-Castille Mention-Schaar. Mit: Naomi Amarger, Noémie Merlant, Sandrine Bonnaire

französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

empfohlen ab 14 Jahren

Eintrittspreis: 5,50 €

Zwei Familien, zwei ähnliche Schicksale: Als Mélanie im Internet einen Jungen kennenlernt, ist sie wenige Wochen später verschwunden, und ihre Mutter Sylvie verschlägt es auf der Suche nach ihr nach Syrien. Zur selben Zeit wird das Haus von Cathrine und Samir von der Polizei gestürmt, weil ihre Tochter mit Dschihadisten in Kontakt steht und verdächtigt wird, einen Terroranschlag zu planen.

Marie-Castille Mention-Schaar ("Die Schüler der Madame Anne") erzählt mit großer Kraft, Ehrlichkeit und Authentizität von den stillen Gräben, die oft zwischen uns liegen können, aber auch von der Chance, die in der Familie liegt.

"Der Film verweigert sich einfachen Erklärungen und legt Wert auf möglichst vielseitige Erklärungen. Es gibt keine Schuldzuweisungen, sondern zwei Mädchen, die für Indoktrination anfällig sind." (kino-zeit.de)

  • Termine:
  • Freitag, 12. 5. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Freitag, 2. 6. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Freitag, 16. 6. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • DER HIMMEL WIRD WARTEN
  • DER HIMMEL WIRD WARTEN
  • DER HIMMEL WIRD WARTEN

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
LINKS