FILME
Cinéfête 2021: DONNE-MOI DES AILES
DONNE-MOI DES AILES

Der Junge und die Wildgänse

Frankreich 2019, 113 Minuten

Regie: Nicolas Vanier. Mit: Louis Vazquez, Jean-Paul Rouve, Mélanie Doutey, Frédéric Saurel

Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Empfohlen ab 10 Jahren

Eintrittspreise: ab 20 SchülerInnen 6,– €, ab 25 SchülerInnen: 5,50 €

Thomas würde seine Ferien am liebsten mit Videospielen in seinem Zimmer verbringen. Die Idee, ein paar Wochen mit seinem Vater in der Natur verbringen zu müssen, ist für ihn ein Alptraum. Doch Thomas steht kein gewöhnlicher Sommer bevor. Sein Vater erforscht eine bedrohte Art von Wildgänsen und hat einen verrückten Plan: Thomas soll ihm dabei helfen, einem Schwarm verwaister Junggänse die sicherste Flugroute von Norwegen nach Frankreich zu zeigen. Trotz anfänglicher Skepsis freundet sich Thomas mit den Tieren an und erlebt schon bald das größte Abenteuer seines Lebens.

"Der erfahrene Kinderfilmregisseur Nicolas Vanier (u.a.'Belle & Sebastian') inszeniert wieder ein packendes Abenteuer über einen Jungen und sein Verhältnis zu Tieren vor einer beeindruckenden Naturkulisse. Gemeinsam mit dem Protagonisten Thomas lernen die ZuschauerInnen die Wildgänse kennen und erfahren an ihnen beispielhaft, wie die moderne Gesellschaft den Vögeln auf ihren natürlichen Wegen buchstäbliche Hindernisse in den Weg legt. Auch Christians erfolglose Versuche sein Projekt offiziell genehmigt zu bekommen erzählen über das Scheitern an einem System, dass erst überzeugt wird, als Thomas und die Gänse auf ihrer Reise zu Medienstars werden. Gelungen ist zudem die Kameraführung, die nicht nur die Sumpflandschaften der Camargue und die Fjorde Norwegens mit hohen Schauwerten einfängt, sondern auch die Perspektive der Zugvögel einnimmt und ihnen auf ihren Wegen im wahrsten Sinne über die Schulter schaut." (Vision Kino)

DONNE-MOI DES AILES wurde auf dem 24. Internationalen Filmfestival für Kinder und junges Publikum Schlingel mit dem Preis der Europäischen Kinderfilmvereinigung ECFA und dem Sonderpreis des MDR ausgezeichnet.

  • Termine nach Vereinbarung. Mindestbeitrag pro Vorstellung: 150,– €!
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • DONNE-MOI DES AILES
  • DONNE-MOI DES AILES
  • DONNE-MOI DES AILES

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  • französisches Dossier des Institut Français Autriche
  • Download
  •  
LINKS