FILME
Cinéfête 2020: LE BRIO
LE BRIO

Die brillante Mademoiselle Neïla

Frankreich/Belgien 2017, 95 Minuten

Regie: Yvan Attal. Mit: Camélia Jordana, Daniel Auteuil

französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

empfohlen ab 14 Jahren

Eintrittspreis: 5,50 €

Weil Neïla bei ihrer ersten Vorlesung zu spät kommt, wird sie vom arroganten Professor Mazard öffentlich verspottet. Mazard wird daraufhin vor die Wahl gestellt, die Uni zu verlassen oder Neïla als Tutor zur Seite zu stehen. Trotz aller Unterschiede gelingt es den beiden mit der Zeit, hinter die Fassade des anderen zu blicken und zu entdecken, dass es einiges voneinander zu lernen gibt.

"Die französische Gesellschaftskomödie von Yvan Attal lebt vom sympathischen Zusammenspiel der impulsiv auftretenden Newcomerin Camélia Jordana und dem Routinier Daniel Auteuil sowie den punktgenau geschriebenen Dialogen und Rededuellen, die hier freilich eine ganz besondere Rolle spielen. Trotz der aufgeworfenen gesellschaftlichen Problemfelder – Rassismus, Armut, Frauenfeindlichkeit – fällt der Film humorvoll aus, und zwar ohne die Konflikte der Figuren auszuhebeln oder gar vorzuführen. LE BRIO überzeugt schauspielerisch und als eingängiger Kinobeitrag, der ganz unverstellt für Sprache und Poesie schwärmt – und die Begeisterung auf das Publikum zu übertragen vermag." (Vision Kino)

  • Termine:
  • Montag 30.3.2020, 10.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Mittwoch 1.4.2020, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Donnerstag 2.4.2020, 11.00 Uhr
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • LE BRIO
  • LE BRIO
  • LE BRIO

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  • französisches Dossier des Institut Français Autriche
  • Download
  •  
LINKS