DIE BLUMEN VON GESTERN
DIE BLUMEN VON GESTERN

Deutschland/Österreich 2016, 120 Minuten

Regie: Chris Kraus. Mit: Lars Eidinger, Adèle Haenel, Jan Josef Liefers, Hannah Herzsprung

empfohlen ab 16 Jahren

Verleih: Filmladen Filmverleih

Dem Holocaust-Forscher Totila Blumen wird während der Vorbereitung auf einen bedeutenden Kongress die französische Praktikantin Zazie zur Seite gestellt. Zazie ist nervig, hat ein Verhältnis mit Totilas Chef und stellt Totilas Leben auf den Kopf. Zumal die Biografien der beiden bizarre Verbindungen aufweisen.

"Unter der Oberfläche der vor Witz sprühenden Dialoge und der teilweise sehr obskuren Situationskomik schaffen Chris Kraus und sein hervorragendes Ensemble Figuren voller Tiefe und Tragik. Mit DIE BLUMEN VON GESTERN ist Kraus ein meisterlicher Film gelungen, der stilsicher zwischen Komik und Tragik balanciert. Aberwitzig, anspruchsvoll, genial." (FBW)

  • DIE BLUMEN VON GESTERN
  • DIE BLUMEN VON GESTERN
  • DIE BLUMEN VON GESTERN

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
LINKS
KINOS